Ministerium der Finanzen

Publikationen und Informationen

Steuern und Finanzamt

Bauen und Liegenschaften

Haushalt und Finanzen

Landesbeteiligungen, Bürgschaften, Sparkassenaufsicht, Offene Vermögensfragen

Öffentlicher Dienst

ELSTER - die elektronische Steuererklärung

Was ist ELSTER?

ELSTER – die elektronische Steuererklärung – ist ein Verfahren, mit dem Sie Ihre Steuererklärung elektronisch über das Internet an Ihr Finanzamt übermitteln können.

Mein ELSTER ist ein personalisierter, barrierefreier und plattformunabhängiger Zugang zu den elektronischen Diensten der Steuerverwaltung. Hierfür ist keine Programminstallation, sondern nur eine einmalige und kostenlose Registrierung mit Ihrer persönlichen Identifikationsnummer erforderlich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.elster.de, sowie in den Flyern: „ELSTER Registrierung Brandenburg“ und „ELSTER Steuererklärung online Brandenburg“.

Es ist auch möglich ELSTERFormular, das kostenlose Steuerprogramm der deutschen Finanzverwaltung von Bund und Ländern, oder aber jedes andere Softwareprodukt zu verwenden, in das die ELSTER-Schnittstelle integriert ist. Nähere Einzelheiten und weitere Informationen finden Sie unter www.elster.de. Das Programm ElsterFormular erscheint jährlich (ca. im Februar) und steht dann kostenlos im Internet unter www.elster.de (→Benutzergruppen →Privatperson) zum Herunterladen zur Verfügung. Das Programm ist zudem als kostenlose CD-ROM in allen Brandenburger Finanzämtern erhältlich bzw. kann auf dieser Webseite bestellt werden.

 

Das müssen Unternehmen über ELSTER wissen

Unternehmen sind seit 2012 grundsätzlich verpflichtet, ihre Steuererklärungen auf elektronischem Weg an das Finanzamt zu übermitteln. Einzelheiten dazu finden Sie ebenfalls unter www.elster.de unter Benutzergruppen.

Letzte Aktualisierung: 20.04.2018
Bookmarken bei
Facebook Twitter Google Bookmarks VZ Netzwerke Delicious StumbleUpOn

Bundesweite Suche nach zuständigem Finanzamt

Bundeszentralamt für Steuern