Ministerium der Finanzen

Publikationen und Informationen

Steuern und Finanzamt

Bauen und Liegenschaften

Haushalt und Finanzen

Landesbeteiligungen, Bürgschaften, Sparkassenaufsicht, Offene Vermögensfragen

Öffentlicher Dienst

Steuererklärung für Alterseinkünfte wird jetzt deutlich einfacher

Rentnerin mit SteuererklärungAb Mai 2019 bietet die brandenburgische Steuerverwaltung Rentnerinnen und Rentnern sowie Pensionärinnen und Pensionären, die ausschließlich Alterseinkünfte beziehen, eine vereinfachte „Erklärung zur Veranlagung von Alterseinkünften“ an.

Mehr Informationen in der Pressemitteilung vom 29. April 2019

FORMULAR:
Das Formular für die vereinfachte Einkommensteuererklärung 2018 finden Sie als PDF zum Download auf der Webseite der Bundesfinanzverwaltung.


Ausbildung

23.08.2019 165 Diplome an der Fachhochschule für Finanzen vergeben | 96/2019

Verstärkung für Brandenburgs Finanzämter – Studieninteressierte können sich noch bis Ende Oktober bewerben

Studentin im Seminar/Studium und Ausbildung mit Gehalt in Brandenburgs Finanzverwaltung/www.steuer-deine-zukunft.de Neues Fenster: Bild - Steuer-deine-zukunft.de Ausbildungswerbung - vergrößern Studentin im Seminar/Studium und Ausbildung mit Gehalt in Brandenburgs Finanzverwaltung/
www.steuer-deine-zukunft.de
165 neue Finanzbeamtinnen und Finanzbeamte aus Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt verstärken ab Montag die Finanzämter ihrer Länder sowie das Bundeszentralamt für Steuern. Die Diplome und Laufbahnprüfungszeugnisse überreichten heute Brandenburgs Finanzminister Christian Görke, Sachsen-Anhalts Finanzstaatssekretär Dr. Klaus Klang sowie die Direktorin der Fachhochschule für Finanzen Bettina Westphal. Sie gingen an 32 Brandenburger, 104 Berliner, 20 Sachsen-Anhaltiner sowie neun Anwärterinnen und Anwärter vom Bundeszentralamt für Steuern. Ein Ergebnis der erfolgreichen langjährigen Ausbildungskooperation der Fachhochschule mit den drei Ländern und dem Bund. weiter

Ausbildung, Liegenschaften und Bau

22.08.2019 Finanzminister Görke startete Job-Offensive des BLB | 95/2019

Beim Arbeitsbesuch im BLB stand das Thema Fachkräftemangel im Fokus

Jobwerbung auf den BLB-Kurierfahrzeugen Neues Fenster: Bild - Jobwerbung auf den BLB-Kurierfahrzeugen (22.8.2019) - vergrößern Jobwerbung auf den BLB-Kurierfahrzeugen ©BLB
Im Brandenburgischen Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB) arbeiten aktuell landesweit 508 Beschäftigte. Die Aufgaben, die der BLB als kompetenter Dienstleister für die Landesverwaltung, aber auch den Bund wahrnimmt, sind vielfältig. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen jeden Arbeitstag ein Bauvolumen von rund 750.000 Euro um“, betonte Norbert John, technischer Geschäftsführer des BLB beim heutigen Besuch seines Chefs, des brandenburgischen Finanzministers Christian Görke. Zu den großen Bauprojekten des Landesbetriebes, der dem Ministerium der Finanzen unterstellt ist, zählen aktuell zum Beispiel der Neubau der Niederlassung Potsdam des Deutschen Wetterdienstes (DWD) oder zwei neue Gebäude für das Anwendungszentrum Fluiddynamik und das Forschungszentrums 3H an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg. weiter

Tarif- und Besoldungsrecht

21.08.2019 Görke: „Neue Wege in der Beihilfe“ | 94/2019

Finanzminister Christian Görke besucht die Zentrale Bezügestelle des Landes Brandenburg in Cottbus

Symbolbild: Aktenregal in der ZBB Neues Fenster: Bild - Aktenregal in der ZBB - vergrößern Symbolbild: Aktenregal in der ZBB ©MdF/L. Lüdke
Die Zentrale Bezügestelle des Landes Brandenburg – kurz ZBB – in Cottbus ist der größte Personaldienstleister des Landes. Die rund 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZBB betreuen monatlich mehr als 75.000 Personalfälle. Finanzminister Christian Görke trägt die Verantwortung für diesen wichtigen Bereich und überzeugte sich heute vor Ort von der Vielfalt der Aufgaben, insbesondere auch von den IT-Verfahren, mit denen die ZBB arbeitet. Er sagte: „Die ZBB hat sich als wichtiger zentraler Dienstleister in der brandenburgischen Landesverwaltung etabliert und ist für alle ein verlässlicher Partner. Auch in Zukunft gilt es, ein solides und modernes Leistungsangebot sicherzustellen und gleichzeitig neue Wege zu beschreiten.“ weiter

Allgemein

20.08.2019 Entwicklungsgesellschaft für die Zukunft der Lausitz | 93/2019

Zu den Ergebnissen der Kabinettssitzung teilt Regierungssprecher Florian Engels mit:

Pressestatement von Minister Christian Görke Neues Fenster: Bild - Pressestatement von Minister Christian Görke - vergrößern Pressestatement von Minister Christian Görke ©MdF
Das Land Brandenburg gründet eine Entwicklungsgesellschaft zur Umsetzung der mit dem Kohlekompromiss zugesagten Strukturhilfen des Bundes und zur Begleitung der Projekte. Das hat das Kabinett heute in Potsdam beschlossen. weiter

Ausbildung

16.08.2019 Ausbildungsstart an der Landesfinanzschule | 92/2019

233 Finanzanwärterinnen und Finanzanwärter beginnen heute ihre Ausbildung

Studentin im Seminar/Studium und Ausbildung mit Gehalt in Brandenburgs Finanzverwaltung/www.steuer-deine-zukunft.de Neues Fenster: Bild - Steuer-deine-zukunft.de Ausbildungswerbung - vergrößern Studentin im Seminar/Studium und Ausbildung mit Gehalt in Brandenburgs Finanzverwaltung/
www.steuer-deine-zukunft.de
Am heutigen Freitag haben 233 junge Menschen ihre zweijährige Ausbildung zur Finanzwirtin beziehungsweise zum Finanzwirt an der Landesfinanzschule in Königs Wusterhausen begonnen. Unter ihnen sind 40 Brandenburger Anwärterinnen und Anwärter sowie für die Kooperationspartner der Schule 170 Berliner Anwärterinnen und Anwärter, zehn aus Sachsen-Anhalt und 13 vom Bundeszentralamt für Steuern. weiter

Download

Bescheinigung EU/EWR / außerhalb EU/EWR 2010

Die Vordrucke für die Bescheinigungen EU/EWR beziehungsweise außerhalb EU/EWR können Sie am PC ausfüllen. Zum Ausfüllen der Formulare benötigen Sie lediglich Ihren gewohnten Internet Browser. Weitere Informationen zu FormsForWeb-Dateien finden Sie auf der ...

weiter
Bookmarken bei
Facebook Twitter Google Bookmarks VZ Netzwerke Delicious StumbleUpOn



audit berufundfamilie

Logo audit berufundfamilie


Informationen zum Schutz ihrer persönlichen Daten

Wir informieren Sie mit diesem Informationsblatt über den Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Geschäftsbereich des Ministeriums der Finanzen und ihre Rechte inpuncto Datenschutz.

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzerklärung für diese Webseite.