Ministerium der Finanzen

Publikationen und Informationen

Steuern und Finanzamt

Bauen und Liegenschaften

Haushalt und Finanzen

Landesbeteiligungen, Bürgschaften, Sparkassenaufsicht, Offene Vermögensfragen

Öffentlicher Dienst

Download

Einnahmenüberschussrechnung 2014 (EÜR)

Die Anlage EÜR ist nach § 60 Absatz 4 EStDV grundsätzlich elektronisch an die Finanzverwaltung zu übermitteln. Sie können Ihre Einkommensteuererklärung elektronisch mit ELSTER abgeben. Alle Informationen zu ELSTER finden Sie unter ELSTER - die elektronische Steuererklärung. Für die Eingabe in elektronische Formulare können Sie auch die von den verschiedenen Softwareanbietern bereitgestellten Programme verwenden.

Information zum Vordruckmuster Einnahmenüberschussrechnung, Anlage AV und Anlage SZE zur Einnahmenüberschussrechnung:

Die Anlage EÜR ist für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31. Dezember 2010 beginnen, grundsätzlich nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung nach Maßgabe der Steuerdaten-Übermittlungsverordnung zu übermitteln (§60 Absatz 4 EStDV). Informationen hierzu und ausfüllbare und elektronisch übermittelbare Formulare sind unter der Internet-Adresse www.elster.de erhältlich.

Auf Grund der grundsätzlichen Pflicht zur elektronischen Übermittlung der Anlage EÜR werden die Vordruckmuster EÜR, Anlage AV und Anlage SZE nicht mehr im Formular-Management-System bereitgestellt.

In den Fällen, in denen das zuständige Finanzamt auf Antrag zur Vermeidung von unbilligen Härten auf eine elektronische Übermittlung verzichtet hat, liegt der Papiervordruck in Ihrem Finanzamt zur Abholung bereit.

Letzte Aktualisierung: 24.02.2017